Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Mode und Genuss

Frauenverein lässt sich modisch inspirieren  

Mit einer Modeschau wurde bei Minder Mode die neue Frühjahrsmode präsentiert und nach einem stärkenden Apéro konnte ausgiebig flaniert und probiert werden. 

Getreu dem Motto des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes „Make up“ fuhren 25 modebewusste Frauen des Frauenvereins Knutwil-St. Erhard zu Minder Mode nach Huttwil.

Aus der ersten Reihe konnte die Präsentation der Frühjahrskollektion durch Models von Erika Minder begutachtet werden. Ob Hosen, Bluse oder Foulard, blumig ist dieses Jahr ein Muss! 

Mit wenigen Accessoires oder auch mit einer sportlichen Jacke kann jedes Outfit abgerundet werden. Ausserdem gab es von der Fachfrau gute Tipps und Tricks zum Modeauftritt im Frühling. Der Einkaufsgutschein von Minder Mode ging an diesem Abend an die Gewinnerin Irma Habermacher. Sie durfte als Vorher/Nachher Model ihre Outfits auf dem Laufsteg präsentieren, welche sie mit den Modeprofis ausgewählt hatte.

Nach dem offerierten grosszügigen Apéro wurde ausgiebig und aufgeregt probiert, so dass die Verkäuferinnen alle Hände voll zu tun hatten. So manche Frau verliess das Modehaus mit einem Lächeln im Gesicht, einer Tasche in der Hand und vielleicht einem doch etwas schmaleren Portemonnaie.

 

Einen herzlichen Dank an Erika Minder mit ihren hilfsbereiten Frauen für den modischen und genussvollen Abend.